Allergie

UNSERE LEISTUNGEN

Unser Immunsystem schützt uns tagtäglich tausendfach vor Viren, Bakterien und anderen schadhaften äußeren Einflüssen. Wenn unser Immunsystem jedoch beginnt auch bei grundsätzlich harmlosen Reizen wie beispielsweise bei Gräser oder Baumpollen zu reagieren, so kann das unsere Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wir bekommen gerötete Augen und eine rinnende, verstopfte Nase. Diese Symptome können sich auch bis in Lunge und Bronchien ausweiten worunter wir dann das allergische Asthma bronchiale verstehen.

Ich biete in meiner Ordination Allergietestungen gegen alle gängigen Allergene an. Beim sogenannten Prick-Test wird ein verdünntes Allergen auf die Haut aufgebracht wobei mit einem sehr feinen Metalldorn die oberflächlichste Hautschicht vorsichtig angeritzt wird, sodass durch Überwinden der Hautbarriere eine Immunreaktion auf bestimmte Stoffe abgelesen werden kann. Je nach Ausmaß der Reaktion und der Beschwerden kann dann die passende Therapie eingeleitet werden.

UNSERE LEISTUNGEN

Es gibt bei bestehenden Allergien je nach Ursache mehrere Therapieformen, diese kann beispielsweise in der Vermeidung von Allergenbelastungen, oder aber auch bei saisonal bedingten Allergenen wie zB. Birkenpollen in der Gabe von Antihistaminika bestehen. Bei besonders starken Beschwerden gibt es auch die Möglichkeit einer subcutanen Hyposensibilisierung bei welcher durch wiederholtes Einspritzen von Allergenen in ansteigenden Konzentrationen eine Toleranz des Immunsystems gegenüber dem Allergen erreicht werden kann (SCIT). Alternativ gibt es auch die Möglichkeit eine Hyposensibilisierung gegenüber den Allergenen mittels regelmäßig eingenommener Tabletten zu erreichen (SLIT).

  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Ausführliche allergologische Anamnese
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Ausführliche klinische Untersuchung des gesamten HNO-Bereiches
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Endoskopische Untersuchung des gesamten HNO-Bereiches
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Riechtest / Schmecktest
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Allergietests
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Spezifische systemische Therapie (SCIT/SLIT)
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Beratung zu konservativen Maßnahmen (Allergenvermeidung/Antihistaminika)

UNSERE LEISTUNGEN

Es gibt bei bestehenden Allergien je nach Ursache mehrere Therapieformen, diese kann beispielsweise in der Vermeidung von Allergenbelastungen, oder aber auch bei saisonal bedingten Allergenen wie zB. Birkenpollen in der Gabe von Antihistaminika bestehen. Bei besonders starken Beschwerden gibt es auch die Möglichkeit einer subcutanen Hyposensibilisierung bei welcher durch wiederholtes Einspritzen von Allergenen in ansteigenden Konzentrationen eine Toleranz des Immunsystems gegenüber dem Allergen erreicht werden kann (SCIT). Alternativ gibt es auch die Möglichkeit eine Hyposensibilisierung gegenüber den Allergenen mittels regelmäßig eingenommener Tabletten zu erreichen (SLIT).

  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Ausführliche allergologische Anamnese
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Ausführliche klinische Untersuchung des gesamten HNO-Bereiches
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Endoskopische Untersuchung des gesamten HNO-Bereiches
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Riechtest / Schmecktest
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Allergietests
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Spezifische systemische Therapie (SCIT/SLIT)
  • HNO ORDINATION DR. GEORG KANGLER
    Beratung zu konservativen Maßnahmen (Allergenvermeidung/Antihistaminika)

Jetzt Termin buchen